Christine Holst Tierpsychologin (ATN)
Hundetraining und Verhaltensberatung

Einander verstehen - miteinander lernen

Willkommen bei canis major!

Ganz gleich, wie groß oder klein objektiv betrachtet die Verhaltensauffälligkeit bei Ihrem Hund ist – Sie persönlich wünschen sich eine Veränderung!

Dabei möchte ich Ihnen helfen:
im einander Verstehen –
warum zeigt Ihr Hund dieses Verhalten (wo liegen die Ursachen, was sind die Auslöser) und
im neu miteinander Lernen –
was müssen Sie im Umgang mit dem Hund verändern, damit er das unerwünschte Verhalten abstellt oder zumindest so minimiert, dass Ihnen und Ihrem Hund das Zusammensein wieder Freude bereitet.

Mein Schwerpunkt liegt in der Beurteilung und Therapie von schwierigen/aggressiven Hunden, traumatisierten Hunden über den Tierschutz kommend sowie Problemen in der Mehrhundehaltung

Veranstaltung mit HunenLeistungen Mensch-Hund Coaching:
• Hundepsychologische Beratung und Verhaltenstherapie
• Erziehungs- oder Korrektur-Maßnahmen
• Erziehung und Beschäftigung von Handicap-Hunden
• Verhaltensberatung auch für Mehrhundehaltung
• Beratung beim Hundekauf
• Beratung bei Ernährung, Pflege, Beschäftigung
• Kind- und Hund-Training

Veranstaltung mit HunenVeranstaltungen rund um den Hund:
• Fach-Seminare, Vorträge und Workshops im Norden Deutschlands für Hundetrainer, Hundebetreuer, interessierte Hundehalter, Tierärzte, Tierphysiotherapeuten, Tierhomöopathen, Tierschutzorganisationen uvm.

 

 

canis major
Hunde-Seminare in Norddeutschland
jetzt auch bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

  

  

  

 

 

 

 

  

  

  

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

canis major
Hunde-Seminare
in Nord-
deutschland

Veranstaltungen rund um den Hund 2018:

Abendvortrag mit Dr. Ádám Miklósi am 16.03.2018; „Wie tickt die biologische Uhr beim Hund? Ein wissenschaftlicher Blick!“
Lesen Sie mehr…
2 Tages-Seminar mit Dr. Ádám Miklósi am 17./18.03.2018; „Über Hunde-Persönlichkeiten, wie sie Probleme lösen und über ihre soziale Umwelt denken“
Lesen Sie mehr…
1 Tages-Seminar mit Dorit Feddersen-Petersen am 21.04.2018: „Homologien und Analogien im Sozialverhalten zwischen Hund und Mensch.“
Lesen Sie mehr…
Lesungs- und Gesprächsabend mit Elli H. Radinger am 26.04.18: „Die Weisheit der Wölfe!"
Lesen Sie mehr…
2 Tages-Seminar mit Christine Holst am 9./10.06.2018: Warum tut der Hund, was er tut? Mensch- und Hunde-Persönlichkeiten ganzheitlich betrachtet“
Lesen Sie mehr…
Abendvortrag mit Udo Gansloßer am 29.06.2018: „natürlich aggressiv – Fakten und Vorurteile“
Lesen Sie mehr…
2 Tages-Seminar mit Udo Gansloßer am 30.6/1.07.2018: „Das Gefühlsleben unserer Hunde – Wissenschaft versus Aberglaube.“
Lesen Sie mehr…
2 Tages-Workshop mit Dorit Feddersen-Petersen und Christine Holst am 1./2.09.2018: „Ethogramm und Soziogramm“
Lesen Sie mehr…
2 Tages-Theorie und Praxis Seminar mit Sabine Padberg am 22./23.09.2018; Thema folgt
Lesen Sie mehr…

Referenten canis major Hunde-Seminare


Aktuell:


Weggefährten – Das Hunde-Buch für den Tierschutz
Lesen Sie mehr…

Interview: Warum tut der Hund, was er tut, Frau Holst?
Lesen Sie mehr…

Impressionen vom Seminar mit Sabine Padberg und Jörg Horstmann
„Mensch und Hund auf einer Welle“
Lesen Sie mehr…

Buchempfehlung:
„Warum tut der Hund was er tut?

Lesen Sie mehr…

Nachlese zu
WOLF & CO 2017
6th International Symposium
19.–21. Mai 2017
Lesen Sie mehr…